In Desktop Ansicht wechseln

Angebote für Bildungseinrichtungen

Inhalt lesen / drucken

 

 

In Ihrer Bildungseinrichtung ist Steuerungstechnik ein Thema?
Wir können Sie hier mit Software-Produkten und Ausbildungsunterlagen unterstützen.

Produkte für die SPS-Ausbildung:

  • WinSPS-S7: Erstellung und Simulation von S7-Programmen in AWL, FUP oder KOP
  • SPS-VISU: Erweiterte Simulation mit virtuellen Anlagen
    (auch verwendbar mit SIEMENS STEP®7 V5.x)
  • SPS-VISU Micro: Einfache Überprüfung von LOGO! oder S7-1200
    Steuerungsprogrammen über eine virtuelle Anlage.
  • ITS PLC MHJ-Edition: Fünf 3D-Industrieanlagen für die realitätsnahe Simulation
    inkl. 3D-Echtzeit-Ton
  • STEP7-Kompakt: Ausbildungsunterlagen mit einer Einführung in die
    STEP®7 Programmiersprachen und ca. 40 virtuellen Anlagen für SPS-VISU
 
   
     

 

WinSPS-S7

Die neue Version von WinSPS-S7 hat eine neue, einfache Bedienoberfläche.
Und das ist gerade im Ausbildungsbereich sehr wichtig. Man sollte ohne Umwege, sofort mit der Programmierung beginnen können:
Nach dem Start von WinSPS-S7 V5 kann ein neues Projekt mit dem Button "Neue Projektmappe" angelegt werden.
Danach wird eine leere Symbolikdatei und ein leerer OB1 erzeugt. Jetzt kann man sofort beginnen: Entweder mit der Erstellung der Symboliktabelle oder mit der Programmierung des OB1 oder einem anderen Baustein.

Überzeugen Sie sich in diesem 4-minütigen Video, wie einfach es ist, ein S7-Programm zu erstellen und anschließend zu simulieren: Video

Schüler, die auch zu Hause WinSPS-S7 benutzen wollen, können für 20€ die Starter-Edition erwerben, die für Ausbildungszwecke völlig ausreichend ist.

Wichtigste Eigenschaften WinSPS-S7 V6

  • Erstellung und Simulation von STEP®7-Programmen in AWL, FUP, KOP
  • Einsetzbar mit S7-300®, S7-400®, VIPA-S7-Steuerungen
  • Installierbar unter Windows XP, Windows VISTA, Windows 7 (32 oder 64 Bit), Windows 8 (32 und 64 Bit) und Windows 10
  • Verfügbar als Einzellizenz, Raumlizenz und Schullizenz

Weitere Links zu WinSPS-S7 V6:

Preisliste...
Weitere Videos...
Mehr Informationen...
Download...

 

SPS-VISU

SPS-VISU ist ein Anlagensimulator mit integrierter S7- und S5-Software-SPS.
Die virtuellen Anlagen können im Baukastensystem einfach erstellt werden.
Wenn Sie z.B. Hardwaremodelle oder Simulationsboards besitzen, können Sie diese mit SPS-VISU nachbilden und jedem Schüler virtuell zur Verfügung stellen.
Wie einfach es ist, eine Anlage aufzubauen, sehen Sie in diesem Video.

Warum ist ein Anlagensimulator in der SPS-Ausbildung wichtig?

Bereits bei einer kleinen Ablaufsteuerung mit 8 Eingängen und 3 Ausgänge kann die Simulation zur Herausforderung werden,
wenn kein Anlagensimulator vorhanden ist.
Wenn Sie mit einem Simulationsboard mit Schalter und Lampen simulieren, müssen Sie sich folgende Gedanken machen:

  • Welche Eingänge müssen beim Starten der Simulation logisch '1' sein?
  • Welche Eingänge sind im SPS-Programm als Taster, welche als Schalter ausgelegt?
  • Welche Eingänge müssen auf '1' gesetzt und welche Eingänge müssen auf '0' gesetzt werden, damit die nächste Fortschaltbedingung erfüllt ist?
  • Welche Eingänge müssen per Hand manipuliert werden, wenn ein Ausgang den Zustand wechselt?

Wenn mit SPS-VISU simuliert wird, muß man sich darüber keine Gedanken machen, da die Schalter wie in der Realität als Taster oder Schalter und Schließer oder Öffner ausgelegt sind.
Wird z.B. ein Ausgang gesetzt, der ein Zylinder ausfährt, wird automatisch der Eingang für "Zylinder ist ausgefahren" auf logisch '1' gesetzt.
Um es auf den Punkt zu bringen: Die Sensorsignale (analog oder digital) der virtuellen Maschine werden der Software-SPS zugeführt und dort ausgewertet.
Über die Aktoren wird die virtuelle Anlage dynamisiert, d.h. Anlagenteile bewegen sich und betätigen wiederum virtuelle Sensoren.
Somit können auch geschlossene Regelkreise (Beispiel Füllstandsregelung) sehr einfach simuliert werden.

Schüler, die auch zu Hause SPS-VISU benutzen wollen, können für 20€ die Starter-Edition erwerben, die für Ausbildungszwecke völlig ausreichend ist. 

Wichtigste Eigenschaften SPS-VISU V4

  • Erstellung und Simulation von virtuellen Industrieanlagen
  • Einsetzbar mit WinSPS-S7 V5, SIEMENS STEP®7 V5.x oder SIEMENS TIA Portal.
  • Installierbar unter Windows XP, Windows VISTA, Windows 8 und Windows 10
  • Verfügbar als Einzellizenz, Raumlizenz und Schullizenz (Gebäudelizenz)

Preisliste...
Video Anlagenbeispiele...
Mehr Informationen...
Demo Download...

 


Zurück