PLC-Lab-3D-Player

3D-Simulationsplattform für mechatronische Modelle

Sofort einsetzbare Programmieraufgaben von einfach bis komplex.

Der PLC-Lab 3D Player ist eine 3D-Simulationssoftware für dynamische mechatronische Systeme, die mit audiovisuellen Spezialeffekten ausgestattet ist.
Diese Plattform wurde gezielt für die Bildung und Weiterbildung konzipiert. Sie beinhaltet eine Vielzahl an fertigen 3D-Modellen samt präzisen Aufgabenbeschreibungen.

Darunter finden sich auch aktuelle Modelle aus IHK-Prüfungen für die Abschlussprüfungen von “Mechatronikern” und “Elektroniker für Automatisierungstechnik“.

Nutzer können z.B. mit dem TIA PORTAL ein SPS-Programm erstellen, dieses dann mit dem virtuellen 3D-Modell verbinden und in einer virtuellen Inbetriebnahme prüfen, ob das SPS-Programm die 3D-Anlage korrekt steuert.

Das Device “Autopilot” ergänzt die Aufgabenbeschreibungen: Ist das Device Autopilot ausgewählt, kann das mechatronische Modell simuliert werden, als wäre das SPS-Programm bereits vorhanden.

Die Software bietet nicht die Möglichkeit eigene 3D Simulation zu erstellen.

Diese Vereinfachung reduziert die Komplexität und macht die Bedienung besonders benutzerfreundlich, sodass kaum Einarbeitungszeit erforderlich ist.

Stattdessen konzentriert sich die Software darauf, hochwertige mechatronische Systeme einschließlich detaillierter Aufgabenstellungen bereitzustellen.

Die Software kann in 2 Editionen (Edition 1 und Edition 2) erworben werden. Jede Edition enthält eine Vielzahl an mechatronischen Modellen und Aufgabenstellungen.

Eine gekaufte Lizenz ist für 1 Jahr gültig – vor Ablauf der Lizenz kann preisreduziert (30 %) verlängert werden.

Der einfache Workflow von
PLC-Lab 3D Player bei Verwendung des TIA PORTALs:

  1. Mechatronisches Modell auswählen und öffnen
  2. Aufgabenstellung aufrufen und lesen
  3. Variablenliste exportieren (z.B. für das TIA PORTAL)
  4. Programm im TIA PORTAL erstellen und in PLCSIM übertragen
  5. Mechatronisches Modell in den RUN Zustand versetzen und virtuelle Inbetriebnahme durchführen

Einsatzgebiete

  • Prüfungsvorbereitung mit 3D Modellen von IHK Abschlussprüfungen (Mechatroniker und EAT)
  • Lehrer, Dozenten und Ausbilder können mit dem PLC-Lab 3D Player den Unterricht aufwerten und Schüler und Azubis motivieren
  • Durch die einfache Bedienung der Software ist praktisch keine Einarbeitungszeit erforderlich.
  • SPS-Programmierung und Inbetriebnahme autodidaktisch erlernen
  • SPS Theorie festigen und mit spannenden mechatronischen Modellen vertiefen
  • Motivierende Aufgabenstellungen für SPS-Schulungen.

Zielgruppen

  •  Personen, die eine SPS Programmiersprache erlernen möchten
  •  Firmen, die SPS-Schulungen anbieten
  •  Schüler, Azubis und Studenten
  •  Ausbildungsbetriebe
  •  Bildungseinrichtungen
  •  Fachhochschulen und Universitäten

Kompatibilität

  • PC: Windows 10,11
  • Device-Unterstützung: S7-300/400, S7-1200, S7-1500, Steuerungen mit OPC/UA, MQTT fähige Steuerungen, Allen Bradley (Micro800 SPS und Simulator, ControlLogix, CompactLogix)
  • Kompatibel mit: Grafcet-Studio, WinSPS-S7, TIA PORTAL PLCSIM-1200/PLCSIM-1500/PLCSIM-300, PLCSIM Advanced, Simatic-Manager

Bildergalerie Userinterface PLC-Lab 3D Player:

Bildergalerie für Edition 1:

Bildergalerie für Edition 2:

Videogalerie

Werbeclip

Mechatroniker*in Teil 2 Winter 2023/2024

Elektroniker*in für Automatisierungstechnik

Tutorial MQTT Anbindung (12 Minuten)

Varianten von PLC-Lab 3D Player

Edition 1

In der Edition 1 sind ca. 30 3D-Modelle für SPS-Programmier-Anfänger als auch für Fortgeschrittene inkl. Aufgabenstellungen enthalten. Weiterhin sind IHK-Prüfungsmodelle der Berufe Mechatroniker-in und Elektroniker-in für Automatisierungstechnik ab Sommer 2022 enthalten. Diese werden regelmäßig ergänzt.

Edition 2

In der Edition 2 sind mechatronische Modelle enthalten, die auf realen CAD Daten beruhen. Diese Modelle können real aufgebaut über die Firma Köster-Systemtechnik bezogen werden.

Lizenzart

Nach Kauf einer Lizenz ist diese 1 Jahr gültig. Der Zeitraum beginnt bei der 1. Verwendung der Lizenz. Keine automatische Verlängerung.
Vor Ablauf der Lizenz kann diese preisreduziert (30% Rabatt) verlängert werden.

Verfügbar sind Einzel-Lizenzen, Netzwerklizenzen (ab 3 Lizenzen) und Cloud-Lizenzen (ab 3 Lizenzen).

Shop

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner